Süßwasserpolypen


Süßwasserpolypen
Süßwasserpolypen,
 
Hydridae, weltweit in Süßgewässern verbreitete Hydrozoen. Die bis 3 cm langen Polypen mit ihren ausgestreckt bis 25 cm langen Tentakeln setzen sich mit einer Haftscheibe fest, können sich aber auch spannerraupenartig oder purzelbaumschlagend fortbewegen. Die Fortpflanzung erfolgt ungeschlechtlich durch Knospung oder zwittrig; Süßwasserpolypen besitzen eine hohe Regenerationsfähigkeit: Selbst kleinste Teilstücke zerschnittener Tiere entwickeln sich wieder zu vollständigen Süßwasserpolypen. Häufig ist z. B. der (ohne die 6-12 Tentakel) 1-1,5 cm lange Grüne Süßwasserpolyp (Chlorohydra viridissima) in kleinen, stehenden Gewässern; grün gefärbt durch einzellige Grünalgen, die als Symbionten in seinen Zellen leben. Die Arten der Gattung Hydra leben auf Wasserpflanzen in sauberen, stehenden oder langsam fließenden Gewässern.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Süßwasserpolypen — Hydra vulgaris Systematik Klasse: Hydrozoen (Hydrozoa) Unterklasse: Leptolinae …   Deutsch Wikipedia

  • Hydra (Gattung) — Süßwasserpolypen Hydra viridis Systematik Stamm: Nesseltiere (Cnidaria) …   Deutsch Wikipedia

  • Hydra viridis — Süßwasserpolypen Hydra viridis Systematik Stamm: Nesseltiere (Cnidaria) …   Deutsch Wikipedia

  • Süsswasserpolyp — Süßwasserpolypen Hydra viridis Systematik Stamm: Nesseltiere (Cnidaria) …   Deutsch Wikipedia

  • Süßwasserpolyp — Süßwasserpolypen Hydra viridis Systematik Stamm: Nesseltiere (Cnidaria) …   Deutsch Wikipedia

  • Cnidaria — Nesseltiere Seeanemone (Actiniaria) und Lederkoralle (Alcyonacea) Systematik Domäne …   Deutsch Wikipedia

  • Nesseltier — Nesseltiere Seeanemone (Actiniaria) und Lederkoralle (Alcyonacea) Systematik Domäne …   Deutsch Wikipedia

  • Cnidocyte — Die Nesselzellen, auch als Nematocyten oder Cnidozyten bezeichnet, sind ein spezieller Zelltyp, der ausschließlich bei den Nesseltieren (Cnidaria) zu finden ist. Es handelt sich dabei um Zellen, die in der äußeren Schicht (Epidermis) der Tiere… …   Deutsch Wikipedia

  • Cnidozyte — Die Nesselzellen, auch als Nematocyten oder Cnidozyten bezeichnet, sind ein spezieller Zelltyp, der ausschließlich bei den Nesseltieren (Cnidaria) zu finden ist. Es handelt sich dabei um Zellen, die in der äußeren Schicht (Epidermis) der Tiere… …   Deutsch Wikipedia

  • Hydra viridissima — Grüne Hydra Grüne Hydra (Hydra viridissima) Systematik Klasse: Hydrozoen (Hydrozoa) Ordnung: Anthome …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.